Seesterne im Hafen von Struer

In diesem Sommerurlaub möchte das Wetter nicht, dass wir baden können. Sonne ist zwar da, doch der frische Wind macht es doch kälter als es hätte sein können. Doch das macht nichts, deswegen sind wir viel unterwegs und waren in der Stadt Struer die auch am Limfjörd liegt. Interessant ist die Tatsache, dass man durch eine sehr berühmte Weltstadt kommt, mit dem Namen Paris. Irgendwie habe ich mir Paris aber viel größer vorgestellt. Und wo zum Teufel ist der Eiffelturm???

Die Stadt Struer ist auch eine Schöne Stadt mit einem Jachthafen, dessen Wasser so klar ist, dass man neben kleinen Fischen und Muscheln, auch Seesterne entdecken kann. Aber es gibt in der Innenstadt auch sprechende Mülleimer. 🙂

All dies könnt Ihr natürlich auch in meinem Dänemark Video sehen, einfach den Link anklicken. 😉


Hier der Link zum Video : http://youtu.be/hQZ_RdHNs2U 


 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s